Loading

MakerBot Print is our newest print-prepration software, which supports native CAD files and STL assemblies,
allows you to interact with all your printers via the Cloud, and many other exciting new features.

Download Now

Report as inappropriate

Ich stelle immer wieder fest, dass Filament von unterschiedlichen Firmen scheinbar auch anders auf Umgebungsfeuchte reagiert.

Ich habe hier aktuell eines im Gebrauch, das ich versehentlich in den Sommerferien 3 Wochen lang offen herum stehen hatte mit dem Resultat, dass es noch genauso problemlos druckt wie vorher. Auf der anderen Seite hatte ich auch schon Filament, dem es scheinbar schon zu viel war für die Dauer eines 5-Stunden-Drucks an der frischen Luft zu sein.

Zum Reis ... denke das ist jedenfalls keine unsinnige Idee, die Trockenwirkung ist definitiv vorhanden ... Allerdings sollte man auch dem Reis, genau wie den Silikatbeutelchen, ab und an eine Durchtrocknung im Ofen gönnen. Bin mir bei der optimalen Temperatur gerade nicht sicher, lässt sich aber bestimmt googeln ...

Ansonsten habe ich die Rollen meist in den original Beuteln, ohne aufwendigen Verschluss oder andere Maßnahmen.